6 1/2
Zimmer
215
Fläche in m2
2013
Baujahr

Das bestehendes Stöckli befindet sich im Bauinventar der kantonalen Denkmalpflege.
Der Anbau wurde zusammen mit der kantonalen Denkmalpflege entwickelt.

  1. Anbau Küche, Essbereich und Schlafzimmer mit Bad
  2. Totalsanierung inklusive Haustechnik
  3. Im bestehenden Wohnteil alter Parkett von Denkmalpflege
  4. Anbau mit sichtbaren Sandsteinverbauten

Auch interessant für Sie

6 1/2
Zimmer
216
Fläche in m2
597'000
Gesamtbudget

Einfamilienhaus in Holzelmentbau.
Aussenschalung: Douglasie, keilgezinkt, rift/halbrift, sägeroh, vertikal.
Profil: Breitfalz.

  1. Decke in Dreischichtplatten weiss lasiert
  2. Terrassenboden in Sipo natur
  3. Parkett

Auch interessant für Sie

8 1/2
Zimmer
277
Fläche in m2
2014
Baujahr

Anbau und Erweiterung an ein bestehendes Einfamilienhaus.
Wohnraumerweiterung um 77 m2 Brutto-Grundfläche.
Neuer Wohnraum, Essensbereich und Küche im EG. Im OG 3 neue Zimmer.
Aussenschalung: Douglasie, keilgezinkt, rift/halbrift, sägeroh, vertikal.

  1. Decke in Dreischichtplatten weiss lasiert
  2. Gedeckter Sitzplatz
  3. Bodenbeläge Vinyl

Auch interessant für Sie

Sanierung von einem Altstadthaus in der Oberstadt für neue Wohnungen und einem Restaurant. Neuer Dachaufbau, Innenausbau inklusiv aller Bodenaufbauten. Konstruktive Anpassungen und Brandschutzverkleidungen.

  1. Im Dachgeschoss sichtbare Balken
  2. Eingestemmte Geschosstreppen in Fichte
  3. Parkett Ambiente Eiche classic, gebürstet, natur geölt

Auch interessant für Sie

5
Zimmer
810
Fläche in m2
2014
Baujahr

Bestehendes Wohnhaus mit 2 Wohnungen inklusive Ökonomieteil wurde total saniert.
Einbau von 5 Total Wohnungen in Zusammenarbeit mit Kantonaler Denkmalpflege.

  1. Haustechnik neu, Heizung Wärmepumpe mit Grundwasser
  2. Wohnung EG mit Sauna und integrierter Hasusteuerung
  3. Sämtliche Fenster mit elektrischen Rollladen ausgestattet

Auch interessant für Sie

5
Zimmer
810
Fläche in m2
2014
Baujahr

Bestehendes Wohnhaus mit 2 Wohnungen inklusive Ökonomieteil wurde total saniert.
Einbau von total 5 Wohnungen in Zusammenarbeit mit kantonaler Denkmalpflege.

  1. Haustechnik neu, Heizung Wärmepumpe mit Grundwasser
  2. Wohnung EG mit Sauna und integrierter Haussteuerung
  3. Sämtliche Fenster mit elektrischen Rollladen ausgestattet

Auch interessant für Sie

2
Wohnungen
270
Fläche in m2
2013
Baujahr

Der bestehende Wohnteil wurde abgerissen, weil die Substanz und die Haustechnik nicht mehr dem heutigen Standard entsprachen. Eine Modernisierung und Erweiterung wurde im Zuge des Wiederaufbaus vereint. Aufbau vom Wohnteil mit neu 2 Wohnungen in Holzelementbau.

  1. 1 Wohnung EG, 1 Wohnung OG/DG
  2. Schalung Fi/Ta, sägeroh, titangrau lasiert
  3. Holzelementbau

Auch interessant für Sie